1 + 1 = 3

Unsere Kernkompetenzen erstrecken sich auf vielfältige Seminar- und Beratungsleistungen im »Dunstkreis« der Finanzberichterstattung. Qualität, Sorgfalt und Flexibilität genießen höchste Priorität.

Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, um Ihre individuellen Anforderungen im Einzelnen kennenzulernen.

„v. l. n. r.“: Verena Lillig, Prof. Dr. Jochen Pilhofer, Sascha Herr, Marc Port

WP StB CPA Prof. Dr. Jochen Pilhofer

Prof. Dr. Jochen Pilhofer ist Professor für »Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Rechnungswesen« an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken. Als Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Certified Public Accountant (CPA) verfügt er über eine mehr als 20-jährige Berufserfahrung im Rechnungslegungs- und Wirtschaftsprüfungsumfeld. Während dieser Zeit war er mehr als 10 Jahre in der Audit Division (Wirtschaftsprüfung) bei Ernst & Young in Eschborn/Frankfurt am Main (zuvor Arthur Andersen, Eschborn/Frankfurt am Main) in der Capital Markets Group tätig. Er ist Experte für sämtliche Bilanzierungsthemen in Einzel- und Konzernabschlüssen von Industrieunternehmen unterschiedlichster Branchen, die nach IFRS, US-GAAP oder HGB aufgestellt werden. Neben seinen Vorlesungen zur externen Rechnungslegung an der Hochschule ist Prof. Dr. Pilhofer regelmäßig als Dozent bei Finanz- und Rechnungswesen-Kongressen, Workshops und Schulungsveranstaltungen tätig. Er ist außerdem Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen, insbesondere zur nationalen und internationalen Rechnungslegung.

  • Seit Mai 2010: Professur für »Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und betriebliches Rechnungswesen« an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken; Studiengangsleiter des Master-Studiengangs »Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen«
  • 2007 – April 2010: Professur für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt »Finanzierung und externe Rechnungslegung« an der SRH Hochschule in Heidelberg
  • 2005: Bestellung zum Steuerberater am 12. Mai 2005 in Frankfurt am Main durch die Steuerberaterkammer Hessen
  • 2005: Bestellung zum Wirtschaftsprüfer am 9. Dezember 2005 in Frankfurt am Main durch die Wirtschaftsprüferkammer
  • 2002: Lizenz als Certified Public Accountant (CPA) seit dem 6. Februar 2002 beim Board of Accountancy Washington State (License No.: 23376)
  • 1999 – 2002: Promotion am renommierten Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung (Prof. Dr. Karlheinz Küting) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken // Thema »Konzeptionen der Umsatzrealisation im internationalen Vergleich – eine Analyse der aktuellen Vorschriften und Entwicklungen nach HGB, US-GAAP und IFRS unter besonderer Berücksichtigung von Mehrkomponentenverträgen«
  • 1993 – 1997: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken mit dem Schwerpunkt »Rechnungs- und Prüfungswesen«
  • Seit April 2007: Wirtschaftsprüfer in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Seminare und Beratung zur nationalen und internationalen Rechnungslegung (Kernkompetenzen: Accounting, Auditing, Taxation)
    • Experte für sämtliche Fragestellungen der Finanzberichterstattung mit Blick auf Einzel- und Konzernabschlüsse von Industrieunternehmen unterschiedlichster Branchen; umfangreiche Projekterfahrung, bspw.:
      • Unterstützung bei der Aufstellung von Abschlüssen
      • Qualitätssicherung für Jahres- und Konzernabschlüsse (»Quality Reviews«)
      • Externe Grundsatzabteilung (»Accounting Hotline«)
      • Optimierung von Jahres- und Konzernabschlüssen (Entschlackung und Umstrukturierung)
      • Implementierung neuer Rechnungslegungsstandards
      • Unterstützung bei Enforcement-Verfahren (DPR/BaFin)
      • Erstellung von gutachtlichen Stellungnahmen
      • Unterstützung bei einer »IFRS Conversion«
      • Erstellung und Überarbeitung von Bilanzierungsrichtlinien
    • Erfahrener Referent bei Finanz- und Rechnungswesen-Kongressen, Workshops und Schulungsveranstaltungen im In- und Ausland
  • 1997 – 2007: Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Certified Public Accountant in der Audit Division (Wirtschaftsprüfung) bei der Ernst & Young AG in Eschborn/Frankfurt am Main (zuvor Arthur Andersen, Eschborn/Frankfurt am Main) // davon ca. vier Jahre mit Prokura // zuletzt tätig als Senior Manager in der Capital Markets Group in der Funktion als Spezialist im Bereich der internationalen Rechnungslegung (z.B. Durchführung von internen Qualitätssicherungsmaßnahmen – sog. »IFRS Quality Reviews« und »IFRS-Conversions«)
  • Wirtschaftsprüferkammer, Berlin
  • Steuerberaterkammer Saarland, Saarbrücken
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V., Düsseldorf
  • Board of Accountancy, Washington State
  • SAN – Saarbrücker Alumni Netzwerk e.V., Saarbrücken
  • AHW – Arbeitskreis Hochschule und Wirtschaft e.V., Saarbrücken
  • WIWIS UNITED e.V., Saarbrücken

Sascha B. Herr, M.A.

Sascha B. Herr, M.A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und berät Bilanzierer unterschiedlicher Größenklassen in Bezug auf spezifische Anwendungsfragen zur nationalen und internationalen Rechnungslegung. Berufsbegleitend promoviert er im Bereich der externen Rechnungslegung zu dem Thema »Alternative Performance Measures« am »Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensrechnung und Controlling« an der Universität Rostock. Sascha B. Herr ist außerdem Lehrbeauftragter an der »Fakultät für Wirtschaftswissenschaften« der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken und Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen, insbesondere zur internationalen Rechnungslegung.
  • Seit 2019: Lehrbeauftragter an der »Fakultät für Wirtschaftswissenschaften« der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken
  • Seit 2018: Promotionsstudium am »Lehrstuhl für allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensrechnung und Controlling« der Universität Rostock
  • 2015 – 2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der »Fakultät für Wirtschaftswissenschaften« der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken
  • 2014 – 2017: Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes mit dem Schwerpunkt »Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen«
  • 2011 – 2014: Bachelorstudium der Betriebswirtschaft an der Hochschule Offenburg mit dem Schwerpunkt »Kleine und mittelständische Unternehmen«
  • Seit 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Jochen Pilhofer
  • 2016 – 2017: Werkstudent im Accounting bei der Nanogate AG in Quierschied-Göttelborn
  • 2016: Praktikant in der Service Line »Transaction Advisory Services« bei der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Eschborn/Frankfurt am Main
  • 2013: Praktikant im Controlling bei der Porsche Lizenz- und Handels-GmbH & Co. KG in Ludwigsburg
  • 2012 – 2013: Werkstudent im Fachbereich »Marketing und Unternehmenskommunikation« bei der Herrenknecht AG in Schwanau

Sascha Herr ist Co-Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen zu spezifischen Anwendungsfragen, insbesondere zur internationalen Rechnungslegung

Marc Port, B.A.

Marc Port, B.A., ist wissenschaftliche Hilfskraft an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes bei Prof. Dr. Jochen Pilhofer und studiert im Masterstudiengang »Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen«.
  • Seit 2020: Masterstudium an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes im Studiengang »Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen«
  • Seit 2020: Wissenschaftliche Hilfskraft an der »Fakultät für Wirtschaftswissenschaften« der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes in Saarbrücken
  • 2014 – 2020: Bachelorstudium der Betriebswirtschaft an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes mit den Schwerpunkten »Wirtschaftsinformatik« und »Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen«
  • 2020: Praktikant in der Service Line »Assurance« bei der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Saarbrücken
  • 2012-2013: Praktikant bei der Kreissparkasse Saarlouis